Das 4. World Young Leaders Forum der BMW Stiftung findet vom 19. bis 23. September 2013 in Peking unter dem Motto „Unterwegs zur Nachhaltigkeit – Qualitatives Wachstum für China und die Welt“ statt. nserve unterstützt die BMW Stiftung und die teilnehmenden Führungskräfte dabei, den CO2-Fußabdruck des Forums mit einem hochwertigen Klimaschutzprojekt im Land auszugleichen.

nserve’s Gründer und geschäftsführender Gesellschafter Dr. Marten von Velsen-Zerweck wird zudem als einer der deutschen Young Leader auf der Konferenz über Bedeutung und Möglichkeiten von CO2-Kompensation und -Reduktion als essenzielle Bausteine für mehr Nachhaltigkeit sprechen. Im Online-Interview mit der BMW Stiftung erläutert er, dass jeder Einzelne gefordert ist, die eigenen nicht vermeidbaren CO2-Emissionen verantwortungsbewusst zu kompensieren.

Erfahren Sie mehr über das Thema des 4. Young Leaders Forum und das Engagement von nserve: www.bmw-stiftung.de